Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Hertzlich willkommen! Bitte meldet euch doch hier an... Ich weiß es is hier noch was leer, aber das könnt nur ihr ändern... also bitte meldet euch an *auf den boden werf und bettel*
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 2.412 mal aufgerufen
 Fanfictions
Arashi Offline

ChuNin


Beiträge: 238

08.07.2007 22:50
die Liebesgeschichte von Konoha antworten

Die Liebesgeschichte von Konoha

Kapitel 1

Es war ein strahlend schöner Sommertag im land Konoha, die Vögel flogen und es war keine Wolke am Himmel.
Naruto, Sasuke, Sakura und ihr Sensei Kakashi saßen am Ramenladen und aßen Nudeln. Da sagte Naruto: Sagen sie Sensei wann steht unsere nächste Mission aus???
Wenn ich ehrlich sein soll ich habe keine Ahnung in letzter zeit is ziemlich wenig los.
Ohhman das is aber voll langweilig.
Während Naruto sich beschwerte und Kakashi mit der Frau vom laden flirtete, machten Sasuke und Sakura sich Gedanken.
~Ach ich sitze direkt neben ihm und trau mich nicht ihn anzusprechen, nagut ich schaff das augen zu und durch. ~
wie nicht schwer zu bemerken ist, ist Sakura in Sasuke verliebt.
Du Sasuke? Sasuke drehte sich zu ihr um und fragte: Ja was is? Ich hab mich nur gefragt ob du später mit mir trainieren willst? Sasukes machte freudensprünge als er das hörte, denn sasuke war auch in sakura verliebt. Er sagte: ja da hätt ich nix dagegen, ich hol dich so um 19:00uhr ab.
Gut du musst aber klopfen die klingel ist kapput.

*18:30Uhr bei Sasuke*

der schwarzhaarige machte sich gerade gedanken was er zu Sakura sagen sollte.
~ich frag sie später einfach, aber was is wenn sie nein sagt dann steh ich ja da wie der letzte Trottel. Hoffentlich merkt sie nicht das ich nervös bin ich würde vor scham vergehen. ~

*19:00Uhr bei Sakura*

Sasuke wollte gerade anklopfen da bemerkte er dass die Tür nur angelehnt war, er ging hinein.
Sakura??? Das Haus war verwüstet überall flogen zettel rum und die schubladen waren heraus genommen ~vielleicht wurde sie entfürht OMG. ~

Arashi Offline

ChuNin


Beiträge: 238

08.07.2007 23:45
#2 RE: die Liebesgeschichte von Konoha antworten

Da hörte er musik. Er begann zu schreien: Sakura! SAKURA?!?!
Er stürmte die treppe hinauf in richtung musik. Er riss die Tür auf von der die musik ausging. Da stand sakura vor ihrem Kleiderschrank und sang das lied nach das der CDplayer abspielte.
Sasuke ging zum Cdplayer und schaltete ihn aus. Sakura drehte sich um und ehe sieh etwas sagen konnte hatte Sasuke sie umarmt und flüsterte ihr ins ohr: gott bin ich froh das dir nichts passiert ist!
Warum?!? Hätte mir etwas passieren sollen? Nein aber weil unten so ein chaos war.
Ach ich hab nur meine Kunai gesucht.^^
Endlich lies sasuke sie wieder los. Erst jetzt fiel beiden auf was passiert war. Sie starrten einander an und wurden knallrot. Da sagte Sasuke: Können wir dann?
Ja gleich ich muss mich nur noch umziehen. U..... Umziehen?!? Ja wenn du nichts dagegen hast. Nein natürlich nicht. ~hab ich ein glück^^ ~
Sakura stellte stellte sich hinter eine Lichtdurchlässige trennwand. Sasuke starrte auf die trennwand Während Sakura sich dahinter umzog, er konnte ihre körperform erkennen. ~jetzt weis ich wieder wieso ich in sie verliebt bin ~ sakura kam hinter der trennwand hervor und hatte eines ihrer roten kleider an.
Da sagte sie: auf zum trainingsplatz^^

Arashi Offline

ChuNin


Beiträge: 238

09.07.2007 00:18
#3 RE: die Liebesgeschichte von Konoha antworten

*auf dem Trainingsplatz*

Als Sakura und sasuke ankamen waren bereits ino und schickamaru am trainieren, shickamaru benutze das jutsu des schatenbesitztes und ino musste ausweichen, doch als sakura kamwurde sie unaufmerksam und das Jutsu erwischte sie. Shikamaru hob die hand und rief: hallo ihr zwei.ino tat es ihm nach.
Das Jutsu hörte auf zu wirken und beide gruppen machten sich ans Training. Sakura warf Kunai´s nach sasuke der versuchte mit hilfe seines sharigan auszuweichen was auch gut gelang.
Nach drei stunden training gingen sasuke und shikamaru nachhause, ino und sakura gingen dagegen in die Umkleiden in der nähe des trainingsplatzes sie zogen sich aus und gingen unter die dusche, als sie begannen sich einzuseifen hörten sie etwas, sie schauten zum fenster. Da war jiraja der durch das fenster herein schaute. Beide schrien auf ino nahm einen wasserbotich aus metal und warf ihn ihm ins gesicht un jiraja machte sich schnell aus dem staub. Sie duschten weiter da sagte ino: weist du ich hab nachgedacht.
Ach wirklich?
Ja und ich hab mir überlegt das ich dir sasuke überlasse. Oh gut aber wieso aufeinmal?
Nun ja mir ist aufgefallen das Shikamaru viel besser zu mir passt. ~hehe jetzt gehört Sasuke-kun alleine mir ~ gut da hab ich nix dagegen^^ die beiden wäschten noch den schaum von ihren zarten nackten körpern und gingen nachause.

Shizune Offline

Anbu


Beiträge: 461

09.07.2007 00:22
#4 RE: die Liebesgeschichte von Konoha antworten

cool vor allem das mit Jiraya

Bei Fragen bitte an mich (Admin) wenden

Arashi Offline

ChuNin


Beiträge: 238

09.07.2007 19:00
#5 RE: die Liebesgeschichte von Konoha antworten

Keine sorge das wird noch mehr^^

 Sprung  
Vote: Hier gehts zur Topliste Page Ranking ~ Narutos Fate - Toplist Dolleys Top50 Sweet-Dream Toplist Temaris Passion Top 100 Hier gehts zur FRPG Topliste Hier entlang zur Toplist! Go to Shizunes Top 100
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de